Camps in den Ferien

Die SLTA Academy wird in den Ferienwochen diverse Camps für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veranstalten. Hierfür werden in den Ferienwochen 1,5 und 6 jeweils von 9-14 Uhr 7 Plätze belegt sein, sowie von 15-18 Uhr 4 Plätze. Diese Plätze werden in der Online-Buchung hierfür geblockt.

Wettspielbetrieb in Hessen ab 11.06. wieder erlaubt!

Wie der Hessische Tennis-Verband am Mittwoch bekannt gab, sind ab dem 11.06 wieder Medenspiele erlaubt. Wir haben unseren Termin-Kalender reaktiviert und diesen mit den Heimspielen gefüllt. Im Online-Buchungs-System werden die Plätze dann auch geblockt sein. Wir bitten bei der Platz-Buchung bitte um Nachsicht, dass wir nicht immer einschätzen können, wie lang ein Medenspiel wirklich dauert.

Das Restaurant im Park ist wieder geöffnet!

Ab Freitag, dem 15.05.2020, darf unser Restaurant im Club unter speziellen Auflagen wieder geöffnet werden. Bitte ruft vorher an, damit es nicht zu voll wird. Außerdem bietet Familie Pichierri für diese spezielle Zeit eine To-Go-Karte für Abholer an.

Liebe Mitglieder,

Endlich kann es losgehen. Die hessische Landesregierung hat die kontaktbeschränkte Nutzung von Tennisanlagen unter strengen Auflagen ab Samstag, 9. Mai 2020 gestattet. Bitte diese Auflagen lesen, bevor Sie auf die Anlage kommen.

Ihr Vorstandsteam

Aufgrund der COVID-19-Pandemie ist unsere Halle in Oberhöchstadt bis auf weiteres geschlossen!

Vorstellung Sascha Lehmann

Nachdem die Präsentation ja leider kurzfristig abgesagt werden musste, hier nun seine Vorstellung in einem kurzen Video.

Sascha Lehmann wird neuer Cheftrainer beim TEVC

Nach ausführlicher und intensiver Suche konnte der Vorstand einen neuen Chef-Trainer für den TEVC verpflichten, der ab April 2020 federführend das Training und die Betreuung der Jugend- und Erwachsenen-Mannschaften – unterstützt vom bewährten Trainerteam – im Club übernehmen wird.

Der Vorstand freut sich über die Zusage von Sascha Lehmann (Jg. 74) und seiner SLTA-Tennis/Athletik Academy, der mit seiner Erfahrung als Cheftrainer, als Betreuer auf Bundesliga-Niveau und auf internationaler Ebene nicht nur die Hessenliga-Teams der 1. Damen und 1. Herren-Mannschaft unterstützen und motivieren, sondern Inspiration für alle Mitglieder des TEVC sein wird.