TEVC Kronberg Jugend bei den Hessenmeisterschaften.

Am vergangenen Wochenende fanden die Hessische  Jugend-Hallenmeisterschaften in Offenbach statt.

Bei den Juniorinnen U14 wurde Carina Sommer, die für unsere U18-Mannschaft und ab 2017 auch für die Damenmannschaft aufschlägt, Vizehessenmeisterin.
Ebenfalls bei U14 konnte Malte Kempers sich für die Hessenmeisterschaften qualifizieren und gewann die erste Runde, musste sich dann gegen den an 1 gesetzten Neo Niedner geschlagen geben.

Wir gratulieren beiden zu den tollen Erfolgen.

Carina Sommer

Malte Kempers

 

Der diesjährige Weihnachtsmarkt war wieder ein schönes Event . Unser Stand war in der Friedrich Ebert Str.-Wir sind damit 2016 auch in dieser Klasse aufgestiegen ! Neben Glühwein haben wir Waffeln und Oliven verkauft.  Jaguar-Land Rover  hat darüber hinaus ein Fahrtraining „Ice Experience“ zur  Verlosung gespendet . Jeder Glühwein konnte gewinnen und davon haben wir einige verkauft . Unsere Glücksfee hat soeben den Gewinner gezogen. Wir danken dem Autohaus Jaguar Land Rover und  gratulieren dem Gewinner Herrn Michael  Zink aus Kronberg !

Clubhaus Tennisclub Kronberg 2020

der nächste Schritt auf dem Weg zur Erweiterung unserer Tennisanlage und dem Neubau des Clubhauses ist geschafft!

In seiner Sitzung am 13. Oktober hat die Stadtverordnetenversammlung mit 27 Ja-Stimmen und 2 Enthaltungen dem Abschluss des Erbbauvertrags mit dem TEVC zugestimmt. Damit sind zugleich die Weichen gestellt, die einen dauerhaften Verbleib des TEVC im Viktoriapark sichern. Wir werden nun hoffentlich in Kürze den Erbbauvertrag mit der Stadt Kronberg zu Ende verhandeln und unterzeichnen können.

Mit sportlichen Grüßen,
Ihr Vorstandsteam

 

TEVC im Winter

Liebe Mitglieder,

ab sofort sind die Tennisplätze im Victoriapark geschlossen. Wir wünschen allen Mitgliedern eine schöne Hallensaison und freuen uns auf die Sommersaison 2018.

Ihr Vorstandsteam

Clubhaus Tennisclub Kronberg 2020

Liebe Mitglieder,

hiermit erhalten Sie das Protokoll der ausserordentlichen Mitgliederversammlung vom 30. August.

Das Protokoll ist unten im Text angefügt. Das Kennwort ist Ihnen bekannt, und wurde im Rundschreiben kommuniziert.

Wir freuen uns sehr, dass die mehr als 100 Mitglieder, die an der Mitgliederversammlung teilgenommen haben, dem Ausbau unserer Anlage einschließlich dem Neubau des Clubhauses und der entsprechenden Finanzierung zu fast 90% zugestimmt haben.

Für den mit der Stadt Kronberg abzuschließenden Erbbauvertrag ist noch die Zustimmung der Stadtverordnetenversammlung erforderlich. Wir gehen davon aus, dass diese in Kürze erteilt wird. Weiterlesen

Wir haben die stolze Zahl 43 Teilnehmer erreicht. Bis max. 48 Teilnehmer wäre möglich gewesen.
Es wurde in 4 Konkurrenzen gespielt:

  • He 30: 8 Teilnehmer
  • He 40: 15
  • He 50: 16
  • He 60: 4

Das Turnier ist super verlaufen; 42 Matches am Samstag und 20 am Sonntag ohne Verspätungen.

Die ‚Players Night‘ wurde von 10-15 Spielern gut angenommen.
Viele zufriedene Teilnehmer aus TV Oberhöchstadt

 

Weiterlesen

Victoriapark Open

Am Wochenende 17./18. September finden die ersten Victoria-Park OPEN auf unserer Anlage statt. Hierfür haben wir sechs Plätze reserviert. Wir wünschen allen Teilnehmern erfolgreiche und spannende Spiele und uns allen gutes Wetter.

Wir freuen uns über Zuschauer!

Jugendclubmeisterschaft

Jugend-Clubmeisterschaften des TEVC Kronberg

Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden am 10. und 11. September die Jugend- Clubmeisterschaften auf der Anlage des TEVC statt. Die Kids im Alter von 7-14 Jahren konnten jeden Tag 2 Matches spielen, da der Cheftrainer Benjamin Müller zusammen mit der Jugendwartin Brigitte Hollander den Spielablauf so gestaltete, dass jedes Kind soviel wie möglich spielen konnte. Es waren viele spannende Matches dabei, einige gingen sogar über 2 Stunden.

Die U9 waren am Samstag bereits fertig, so dass wir an diesem Tag den Clubmeister bei den Jüngsten ehren konnten. Nach einem spannenden Finale zwischen Joshua Wynn- Mittag und Magnus Wagner konnte Joshua das Spiel für sich entscheiden.

Weiterlesen

Damen ü 60 Aufstieg

Wir, Viktoria Abt, Kerstin Heine-Steinebach, Mia Menges, Gerda Veith und ich, schlugen erstmals wieder für eine 60er-Damenmannschaft im Club auf.

Vom HTV in die Gruppenliga eingestuft, hatten wir uns zum Ziel gesetzt, erst einmal eine Mannschaft aufzubauen, um in den folgenden Jahren dauerhaft bestehen zu können. Da wir die anderen Mannschaften weder kannten noch einschätzen konnten, wollten wir zunächst „mal schauen“.

Nach den ersten beiden Begegnungen gegen Offenbach Bürgel/Ostheim und Obertshausen/Hausen (jeweils 6:0) konnte man vermuten, dass bereits eine recht gute Truppe am Start war. Es folgten drei weitere Siege gegen Dörnigheim, Klein-Krotzenburg und Palmengarten III.

Um es vorweg zu nehmen: am Saisonende hieß es: Aufstieg. 7 Begegnungen – 7 Siege, und ein beachtliches Matchverhältnis von 38:4.

Weiterlesen