TEVC-Team-2016

Ein spannendes Heimspielwochenende ist zu Ende gegangen. Nach einem verdienten Sieg 6:3 gegen TVH Rüsselsheim am Samstag,begann der heutige Spieltag gegen TSV Mainz   ebenfalls sehr positiv. Während Karim Maamoun 6:1,7:5; Sami Reinwein 6:2,6:2; Pol Toledo 6:3, 6:2 ihr Einzel souverän gewonnen haben, verloren Marco Hosang und dann Timon  Reichwein und Andi Weber unglücklich im Champions Tie Break.

Die Doppel waren an Spannung nicht zu übertreffen. Nach 5:1 Führung im 1.Satz verloren Sami und Karim den Satz im Tie Break und das Match unglücklich 6:7, 2:6.

Nur Timon und Pol konnten ihr Doppel für sich entscheiden, sodass der TEVC den Sieg verpasste.

Nächstes Wochenende geht es weiter, am Sonntag findet die letzte Begegnung der diesjährigen Regionalligasaison gegen TC Doggenburg bei uns auf der Anlage statt.

Wir freuen uns drauf.

Full-House auf der Terrasse

Full-House auf der Terrasse

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.