56 Kinder und Jugendliche nahmen am letzten Ferienwochenende an dem von Benjamin Müller, Cheftrainer vom TEVC, im Victoriapark ausgerichteten offenen 1. Advanced Cup teil . Gespielt wurde in den Altersklassen U10männlich und U12 sowie U14 männlich und weiblich.

„Das war ein tolles Event“ so Benjamin Müller begeistert, “und ein großer Erfolg für die Kronberger Spieler “, denn 7 Kids vom TEVC kamen auf die ersten 3 Plätze.

Das Wetter war traumhaft und für den Tennissport fast zu heiß, aber alle Teilnehmer waren happy, sehr fair miteinander und haben super Tennis gespielt.

 

Ein Highlight war das spannende Endspiel der U10 Jungen, das zwei Kronberger bestritten. Nach einem spannenden Match konnte sich Konrad Fischer gegen seinen Namensvetter Ben Fischer durchsetzen.

Aber es gab auch für alle, die in ersten Runde verloren haben, eine Nebenrunde, an der viele Spieler teilnahmen, denn dabei sein ist doch alles, hieß es bei den Meisten , auch wenn es für Andere noch um wichtige LK Punkte geht , die sie bis Ende September erzielen können .

„Ich freue mich auf den zweiten Advanced Cup in 2017“, sagt Benjamin Müller,“ denn Organisation und Durchführung, auch Dank der Unterstützung des tollen Trainerteams meiner Tennisschule advanced, haben perfekt geklappt“.

Die Sommersaison ist nun fast vorbei , die offizielle Hallensaison für alle Hallenbucher in der vereinseigenen Halle in Oberhöchstadt beginnt am 12.September 2016.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.